Exportrückgang nach kleiner Weinernte

Die deut­schen Wein­ex­por­teu­re haben 2014 ins­ge­samt rund 1,2 Mil­lio­nen Hek­to­li­ter im Wert von 315 Mil­lio­nen Euro aus­ge­führt. Wie das Deut­sche Wein­in­sti­tut (DWI) im Vor­feld der inter­na­tio­na­len Wein­mes­se Pro­Wein mit­teil­te, ent­spricht dies im Ver­gleich zum Vor­jahr einem Minus von 9,2 Pro­zent in der Men­ge und von 5,6 Pro­zent im Wert. „Die Export­rück­gän­ge sind in ers­ter Linie auf…