Weinmarkt in Deutschland leicht rückläufig

Die Ver­brau­cher haben hier­zu­lan­de 2014 etwas weni­ger Wein ein­ge­kauft als im Vor­jahr. Wie das Deut­sche Wein­in­sti­tut (DWI) mit­teil­te, gin­gen die Men­ge im ver­gan­ge­nen Jahr um 2,4 Pro­zent und der Wert der Wein­ein­käu­fe um ein Pro­zent zurück. Wein­ein­kauf im LEH, Quel­le: Deut­sches Wein­in­sti­tut, DWI, www.deutscheweine.deDies geht aus der aktu­el­len GfK-Marktanalyse zum Wein­ein­kaufs­ver­hal­ten der pri­va­ten Haus­hal­te in…