Weingenuss: Kauf- und Konsumverhalten der Deutschen

So genie­ßen die Deut­schen: Selbst in klas­si­schen Bier­städ­ten wie Köln, Mün­chen oder Düs­sel­dorf spielt Wein im Kon­sum­ver­hal­ten eine über­ge­ord­ne­te und immer bedeu­ten­de­re Rol­le – deutsch­land­weit ist der Pro-Kopf-Verbrauch nach jüngs­ten Zah­len erneut gestie­gen. Was sich aller­dings ver­än­dert – und dar­auf müs­sen sich Pro­du­zen­ten und Händ­ler ein­stel­len – ist das Kauf­ver­hal­ten. Eine aktu­el­le Stu­die im Auf­trag…

Rheinhessen – Spielball der Geschichte

Die Ent­wick­lung einer ein­zig­ar­ti­gen Wein- und Kul­tur­land­schaft Gut ein Jahr vor dem Jubi­lä­ums­start zu 200 Jah­re Rhein­hes­sen prä­sen­tiert der Ver­lag Bone­witz das ers­te gro­ße Buch über Rhein­hes­sen. Jahr­hun­dert­lang waren Mainz und sein Umland ein Spiel­ball der „gro­ßen Poli­tik“. Sie wur­den ver­scha­chert, ver­kauft, als Auf­marsch­land und Rück­zugs­ge­biet für Arme­en miss­braucht – mal durch regu­lä­re Trup­pen, mal…