Jetzt aber schnell!

Immer nur Ries­ling im Kel­ler zu haben, erwei­tert nicht unbe­dingt den “Wein­ho­ri­zont”: Am Don­ners­tag waren wir im Mar­ti­nus­hof, um mal ein paar ande­re Wei­ne zu kos­ten. Außer­dem stand noch der Grü­ne Sil­va­ner auf unse­rer Ein­kaufs­lis­te, um end­lich die Ver­kos­tungs­no­ti­zen machen zu kön­nen. Aller­dings spa­ren wir uns die­se jetzt, da er qua­si aus­ver­kauft ist! Am Don­ners­tag waren…

Zu Besuch in der Dutt

Unser eigent­li­cher Plan für die­sen Sams­tag war es, beim Kas­ta­ni­en­hof in der Vino­thek noch mal den ein oder ande­ren Wein zu pro­bie­ren. Danach woll­ten wir dann zum Hof­fest beim Adi. Da aber  in der Vino­thek nie­mand war und kei­ner von den uns bekann­ten Nasen beim Adi (erschwe­rend kam hin­zu, dass die Musik uns auch nicht…

Neuentdeckung des Wochenendes

Als mei­ne Eltern bei uns zu Besuch waren, haben wir natür­lich sofort unse­re neu­es­ten Errun­gen­schaf­ten Boden­hei­mer Weins prä­sen­tiert. Die Ries­ling Spät­le­se vom Mar­ti­nus­hof hat sie dann auch direkt über­zeugt: Ein paar Tage spä­ter sind sie selbst dort­hin gefah­ren um einen klei­nen Ein­kauf zu tätigen.

Zu Besuch in der Guten Stube

Am Don­ners­tag tes­te­te ein Freund, der gera­de aus Frank­furt von der Arbeit kam, mei­ne Spon­ta­nei­tät, als er um 20:30 Uhr anrief, um mit mir noch in einer Strauß­wirt­schaft eine Klei­nig­keit zu Essen. Statt etwas zu essen, wäre zwar eigent­lich ein Ver­dau­ungs­spa­zier­gang durch die Boden­hei­mer Wein­ber­ge für mich das Pas­sen­de­re gewe­sen, da ich gera­de mit mei­nem Mann…

Autoren gesucht

Über neue Autoren freu­en wir uns. Ide­al sind flüs­sig und locker geschrie­be­ne Bei­trä­ge die eige­ne Erfah­run­gen und Erleb­nis­se rund um den Boden­hei­mer Wein dar­stel­len. Die Arti­kel soll­ten nicht lehr­buch­haft aus­fal­len oder gar als “wis­sen­schaft­li­che” Dar­stel­lung. Die Sache soll schließ­lich auch Spaß machen.