Weinstube “Zur Angela”

Archiv­be­richt aus dem Jahr 2010. Mit dem Besit­zer­wech­sel Anfang die­sen Jah­res gin­gen vie­le Boden­hei­mer skep­tisch um, war “die Ange­la” über die letz­ten Jahr­zehn­te doch zu einer Insti­tu­ti­on in Boden­heim gewor­den. Der ehe­ma­li­ge Erzeu­ger­be­trieb in expo­nier­ter Boden­hei­mer Lage hat­te sich über eine gro­ße Aus­wahl qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Spei­sen und gute, selbst erzeug­te Wei­ne, einen her­vor­ra­gen­den Ruf – weit…

Besuch im Johannisstiftshof

Nach­dem wir das ers­te Mal Fleisch beim Hof­gut Acker gekauft und genos­sen haben, dach­te ich mir, dass das Essen in einem Guts­aus­schank, der eben­falls dort ein­kauft, nicht so schlecht sein kann.Deswegen haben wir am Frei­tag gemein­sam mit unse­rem Nach­barn mal im Johan­nis­stifts­hof vor­bei geschaut. Direkt an der Durch­gangs­stras­se gele­gen und trotz­dem idyl­lisch abge­schlos­sen, betritt man…

Besuch im urigen Weinkeller

Der uri­ge Wein­kel­ler war mir jah­re­lang kein Begriff, obwohl ich jedes Jahr im Som­mer Stamm­gast war. Aber wie soll ich das auch wis­sen, wenn es immer nur heisst: “Gehen wir heu­te zum Adi?”. Und das nur, weil der Inha­ber Adam Weber heisst! Ich wer­de daher bei der Beschrei­bung die­ser Strauß­wirt­schaft auch bei die­sem Sprach­ge­brauch bleiben,…