Frühling im Weinberg

Es ist Zeit für 2017! Was der neue Jahrgang kann…

Früh­ling – wäh­rend die Reben bereits knos­pen und schon Grund­stein­chen für den neu­en Jahr­gang legen, fei­ern die ers­ten Wei­ne des zurück­lie­gen­den Jah­res end­lich ihre Pre­miè­re. Aus den Kel­lern der VDP.Winzer ist viel Lob für den 2017er zu hören. In den kom­men­den Wochen kön­nen sich Wein­ex­per­ten, Wein­lieb­ha­ber und Neu­gie­ri­ge bei vie­len VDP.Jahrgangspräsentationen der Regio­nen und Wein­gü­ter…

Maxime Herkunft Rheinhessen

Herkunft verbindet

Auf Ein­la­dung der Initia­to­ren Ste­fan Brau­newell, Johan­nes Geil-Bierschenk, Phil­ipp Witt­mann, H. O. Spa­ni­er, Peter May, Johan­nes Thör­le, Kai Schät­zel und Klaus Gres ver­sam­mel­ten sich am Abend des des 1. Febru­ars 2017 füh­ren­de rhein­hes­si­sche Win­ze­rin­nen und Win­zer, um einen neu­en Ver­ein zu grün­den. In der Aula des DLR Oppen­heim (Dienst­leis­tungs­zen­trum Länd­li­cher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück) wur­de der Ver­ein…

VDP.Prädikatsweingüter zufrieden mit Traubenernte 2016

Tur­bu­len­ter Vege­ta­ti­ons­ver­lauf sorg­te für man­che Her­aus­for­de­rung Ein­mal mehr ist es den VDP.Prädikatsweingütern trotz eini­ger Her­aus­for­de­run­gen im Vege­ta­ti­ons­ver­lauf gelun­gen, sehr gute Trau­ben­qua­li­tä­ten zu ern­ten. Man­che Regio­nen müs­sen zum wie­der­hol­ten Male deut­lich ver­min­der­te Erträ­ge hin­neh­men. Inten­si­ve Hand­ar­beit und punkt­ge­nau­es Han­deln sowie eine gute Kennt­nis der Lagen-Eigenarten zahl­te sich im Wein­jahr 2016 ein­mal mehr aus. „Der groß­ar­ti­ge Spät­som­mer…

Im Sommer eine Landpartie…

VDP.Winzer laden in die Wein­ber­ge ein Einen Aus­flug in die berühm­tes­ten Wein­la­gen der Pfalz bie­tet wie­der die VDP.Landpartie am Sonn­tag, 19. Juli 2015. In elf Wein­la­gen ent­lang der Wein­stra­ße – von Schweigen-Rechtenbach bis ins das Zellertal – laden die VDP.Weingüter und VDP.Spitzentalente ins Grü­ne ein. Mit selbst mit­ge­brach­ten Pick­nick­kör­ben geht es raus in die Wein­ber­ge…

Carolin Spanier-Gillot ist Winzerin des Jahres!

Tobi­as Kne­witz holt die Newcomer-Trophäe “Der Motor aus Enthu­si­as­mus und Taten­drang läuft in Deutsch­lands größ­tem Anbau­ge­biet nach wie vor wie geschmiert“. Rie­si­ge Freu­de bei Caro­lin Spanier-Gillot: Das ange­se­he­ne Wein­ma­ga­zin Fal­staff frag­te die Jury aus den wich­tigs­ten Wein­händ­lern, Köchen und Som­me­liers Deutsch­lands und das Urteil war ein­deu­tig: Caro­lin Spanier-Gillot ist die Win­ze­rin des Jah­res 2015. Damit…